//
archiv

Philipp

Diese Schlagwort ist 2 Beiträgen zugeordnet

Öresund-Historie: 2009

logo_oeresundsspelen_2015_450Die „wilde 13“ des Jahrgangs 2009 (10.-12.Juli) setzte neue Plakettenjagd-Maßstäbe: insgesamt 39 Plaketten wurden erkämpft; erstmals ging auch keiner der mitgereisten Sportler leer aus! Der „Edelmetall-Anteil“ konnte ebenfalls gesteigert werden: 3x GOLD, 6x SILBER und 6x BRONZE. Philipp holte im „fortgeschrittenen Alter“ (er war 18…) das erste GOLD über 300m-Hürden. Neuling Tassilo schleuderte den Speer zu GOLD und nahm außerdem auch Plaketten in den anderen Trendfarben der Saison (Silber, Bronze, Kupfer) mit. Den dritten Sieg für den LAC landete Jil: ihr Weitsprung auf 4,70m ist auch heute noch LAC-Bestwert der 11-jährigen! Weiterlesen

Advertisements

Öresund-Historie: 2007

logo_oeresundsspelen_2015_450Zur zweiten Öresund-Teilnahme (06.-08.Juli 2007) trat der LAC erstmals in „voller Mannschaftsstärke“ an: unter den 13 Teilnehmern waren übrigens zwei Geschwisterpaare – Sophie wurde diesmal von Bruder Philipp begleitet und „Peppi“ hatte seine kleine Schwester Sharon dabei… Gleich acht LAC’er (Peppi, Sharon, Sophie, Franzi, Clemens, Nane, Louis, Tobias V.) sammelten jeweils drei Plaketten; insgesamt kamen so 27 Stück zusammen, darunter 2xGold, 1xSilber und 4xBronze.  Weiterlesen

Plakettenzähler

Der LAC erkämpfte 2017
10 x GOLD
5 x SILBER
2 x BRONZE
12 x KUPFER
_________________
29  Plaketten gesamt

Blogstatistik

  • 35,259 Besucher

Kalender

Januar 2018
M D M D F S S
« Jul    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive