//
archiv

Pepe

Diese Schlagwort ist 5 Beiträgen zugeordnet

Das war Schweden 2017!

Zum Schluss ist immer „Bastelzeit“ und auch diesmal war genug „Baumaterial“ für ein schönes Plakettenbild vorhanden. Besonders fleißig war diesmal Nils, der bei allen sechs Starts erfolgreich war (5x Gold, 1x Silber). Der gleichaltrige Erik war 7x gemeldet – konnte aber nach Verletzung nur vier Wettkämpfe bestreiten; die aber alle erfolgreich (1x Silber, 1x Bronze, 2x Kupfer). Seinem Bruder Julius und auch Ole ging es ähnlich: verletzungsbedingt konnten sie nicht alle Chancen nutzen (2 bzw. 3 Plaketten). Der jüngste im Team, Pepe, lieferte einen hervorragenden Einstand in der erstmals ausgetragenen AK9 ab: 2x Gold und 1xSilber, dazu drei Bestleistungen (incl. der LAC-Bestleistung im Ball) – besser geht’s nicht! Weiterlesen

Advertisements

Noch zwei Wettbewerbe…

…dann sind die 59.Öresundspiele für den LAC wieder Geschichte – Zeit für ein kurzes Zwischenfazit: der 9jährige Pepe holte heute gleich 2x Gold (dazu 1xSilber) und sorgte mit dafür, dass das diesjährige Edelmetallergebnis so gut wie nie aussieht. Acht goldene Plaketten gab es erst einmal (2010 mit den Prüfer-Brüdern); insgesamt 27 Bestleistungen sowie vier verbesserte LAC-Öresundbestleistungen wurden bisher erreicht! Die letzten bei Twitter vermeldeten Ergebnisse sollen hier noch mal wiederholt werden: im Wurfbereich holte Florence mit Bestleistung den 4.Platz im Kugelstoßen (W10); trotz Verletzung stieß Erik (M13) über 10 Meter und sicherte sich Bronze (in den beiden Vorjahren war er dort jeweils Sieger). Nur ganz knapp (8cm) verpasste Pepe Gold mit dem ungewohnten Ball (300g – sonst wirft er den 80g-Schlagball…) – dafür siegt er souverän (mit 30cm Vorsprung!) im Weitsprung der M9! Weiterlesen

Sprint-GOLD für Pepe!

Nach den vielen Vormittags-Tweets jetzt eine kleine Zusammenfassung: eben gerade hat unser Jüngster Pepe den 60m-Endlauf der M9 deutlich mit persönlicher Bestleistung (9,30sec) gewonnen! Vorher holte der (immer noch angeschlagene) Erik in der M13 SILBER mit dem Speer; mit seiner Weite von 37,21m löst er seinen Bruder als LAC-Öresundrekordhalter mit dem 400g-Gerät ab. Julius musste leider seinen Weitsprung nach dem ersten Durchgang verletzungsbedingt (Rücken) abbrechen; sein Sprung auf 4,72m reichte noch zu Platz 9. Weiterlesen

Bewegte Bilder vom Öresund…

Neben den Fotos hat Wibke auch ein paar Filmschnipsel aus Helsingborg per WhatsApp geschickt; hab aus den Clips einen Mini-Film erstellt, in dem man einige LAC’er „bei der Arbeit“ sieht… Der heutige letzte Tag scheint zu Beginn leider wieder von Schauern begleitet zu werden – soll aber besser werden. Um 09:30 steigen fünf Mühl Rosiner in den Wettkampf ein: Marie und Leandra haben ja vor 4 Wochen bei den Landesmeisterschaften den Diskuswurf mit Gold und Silber beendet; heute wird allerdings mit einem anderen Gewicht (600g statt 750g) geworfen, mal schauen… Weiterlesen

Das Öresundteam 2017 ist nominiert!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die aktuelle Teilnehmerliste für die 59.Öresundspiele enthält zum jetzigen Zeitpunkt 486 Sportler aus sieben Ländern; seit gestern befinden sich darunter auch die 11 nominierten LAC-Starter. Drei Neulinge sind im Team: jüngster LAC-Teilnehmer (aller Zeiten) ist Pepe Syniawa – in diesem Jahr gibt es erstmals drei Wettbewerbe für die AK 9. Jüngstes Mädchen ist Florence Ramlow (W10); dritter Neuling ist Marie-Sophie Uhlendorf, die in der W13 in den Wurfdisziplinen antritt. Weiterlesen

Plakettenzähler

Der LAC erkämpfte 2017
10 x GOLD
5 x SILBER
2 x BRONZE
12 x KUPFER
_________________
29  Plaketten gesamt

Blogstatistik

  • 35,259 Besucher

Kalender

Januar 2018
M D M D F S S
« Jul    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive