//
du liest...
Schweden 2017

5 Starts = 5 Medaillen!

  Viel besser hätte der erste Wettkampftag in Schweden nicht laufen können: alle fünf Starter des LAC kehrten medaillengeschmückt in die Unterkunft zurück! Die erste Plakette glänzte gleich golden: Nils gewann mit neuer persönlicher Bestleistung von 5,36m den Weitsprung der M13! Geburtstagskind Erik belegte ebenfalls mit pBL (5,10m) Platz 4 (zu Bronze fehlten 12cm…). Im Feld der 41 (!) Weitspringerinnen der W13 erreichte Leandra mit sehr guten 5,03m einen tollen 6.Platz. Jeweils Achter wurden Ole (M12) und Julius (M14) im Hochsprung; mit 1,31m bzw. 1,46m blieben sie knapp unter ihren persönlichen Bestleistungen. Morgen dürfen auch die anderen Mühl Rosiner „ran“ – 10:00 Uhr geht’s los…

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Plakettenzähler

Der LAC erkämpfte 2017
10 x GOLD
5 x SILBER
2 x BRONZE
12 x KUPFER
_________________
29  Plaketten gesamt

Blogstatistik

  • 35,261 Besucher

Kalender

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archive

%d Bloggern gefällt das: